Aufgrund immer grösser werdender Luftmengen wird der Glasrohr-Wärmetauscher entwickelt.