Wärmetauscher für Mälzereien

AIR FRÖHLICH-Glasrohr-Kreuzstromwärmetauscher gehören seit Jahrzehnten zum festen Bestandteil jeder Malzdarre. Mit einem Temperaturwirkungsgrad von 80% kann bis zu einem Drittel der Energie für das Darren von Malz eingespart werden. Die wärmetechnische Auslegung erfolgt für jede Anlage individuell. Der Einsatz selbst in Grossanlagen für Darren mit 100 und mehr Tonnen Malzbelegung wird mit den  von AIR FRÖHLICH entwickelten, V-förmig angeordneten Glasrohr-Wärmetauschern baulich elegant gelöst. Darrluft-Mengen von 100‘000 kg/h bis über 1 Mio. kg/h können somit äußerst kostengünstig bewältigt werden. Die neuste Generation von Malz-Wärmetauschern bieten, u.a. durch die horizontale Rohrlage, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in bislang unerreichtem Ausmass.

Die ANOX- Lufterhitzer für Mälzereien & Trocknungsanlagen

Die maßgeschneiderte, indirekte Darrluft-Beheizung; eine AIR FRÖHLICH-Entwicklung zur nochmaligen Energie-Einsparung.

Der ANOX- Hochleistungslufterhitzer vermeidet jegliche NOx (Stickoxyd) Bildung in der Trocknungsluft und gewährleistet damit auch eine absolute gesundheitsrelevante Reinheit der Prozessluft, dies bei derselben Energieeffizienz wie bei der früher gebräuchlichen, direkten Befeuerung der Trocknungsluft. Je nach Auslegung kann sogar ein Wirkungsgrad von über 100% erreicht werden!

ANOX-Querschnitt

Wärmetauscher

Wärmetauscher für Trocknungsanlagen

Seit 1977 werden Air Fröhlich Glasrohr-Wärmetauscher in der besonderen Ausführung für den Einsatz in staubbelasteter, feuchter und oft auch aggressiver Abluft aus Trocknungsanlagen mit Erfolg eingesetzt. Durch die wirkungsgradoptimierte Bauart im Kreuzgegenstrom sind viele Anlagen längst amortisiert und sorgen weiterhin Jahr für Jahr für zusätzliche Kosteneinsparungen.

Selbstverständlich können diese Anlagen auch in der derzeit äußert beliebten Bauweise mit Edelstahlrohren ausgestattet werden.